Sicherheitsfachkraft

arbeitssicherheit SiFa Line

Ausgebildete Sicherheitsfachkraft gemäß dem Gesetz über Betriebsärzte, Sicherheitsingenieure und andere Fachkräfte für Arbeitssicherheit (ASiG) §5

Die Bestellung einer Sicherheitsfachkraft (SiFa) zur gewährleistung der Arbeitssicherheit in Betrieben, wird in Deutschland durch das Arbeitssicherheitsgesetz vorgeschrieben.

Durch unsere qualifizierte Ausbildung bieten wir Ihnen die Durchführung aller in § 6 Arbeitssicherheitsgesetz geforderten Aufgaben.

Beispielsweise:

  • - Beratung in allen Fragen der Arbeitssicherheit einschließlich der Gestaltung der Arbeitsplätze.
  • - Planung, Ausführung und Unterhaltung von Betriebsanlagen und von sozialen und sanitären Einrichtungen.
  • - Beratung bei der Beschaffung von technischen Arbeitsmitteln und der Einführung von Arbeitsverfahren und Arbeitsstoffen.
  • - Die Beurteilung der Arbeitsbedingungen anhand einer entsprechenden Gefährdungsanalyse, so wie in den berufsgenossenschaftlichen Richtlinien gefordert.

 

» Anfrage senden

 

 
BGV A 3 Kornatz Hungen Lich Giessen