Prüfungen DGUV V3 (zuvor BGV A3)

arbeitssicherheit SiFa Line

SIFA-LINE ist Ihr kompetenter Partner für Elektro-Checks nach DGUV V3, gemäß den Sicherheitsverordnungen der Berufsgenossenschaften.

Immer wieder stellen wir fest, dass Betreiber elektrischer Anlagen nicht wissen, dass sie im Schadensfalle:

  • • dem Versicherer und der Berufsgenossenschaft den einwandfreien Zustand ihrer Elektroanlagen und Geräte nach VDE nachweisen müssen.
  • • haften, wenn Personen durch ein ungeprüftes Gerät einen Elektrounfall erleiden und dabei verletzt werden oder versterben.
  • • riskieren, dass die Brandschutzversicherung nicht haftet, wenn ein Brandschaden im Betrieb durch ein ungeprüftes Elektrogerät - und sei es ein ungeprüftes Verlängerungskabel - verursacht wurde.

Die regelmäßige Wartung und Kontrolle Ihrer elektrischen Betriebsmittel durch Prüfungen nach DGUV V3 zahlt sich aus.

Sie vermeiden absehbare Ausfallzeiten Ihrer Maschinen. Sie verhindern, dass Sicherheitsbeauftragte, Vorgesetzte oder Geschäftsleitungen bei Elektrounfällen haften, verantwortlich gemacht und in Regress genommen werden und schützen zudem vorbildlich die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter.

Die regelmäßige Wartung und Kontrolle Ihrer elektrischen Betriebsmittel durch Prüfungen nach DGUV V3 ist zudem gesetzlich vorgeschrieben,

nach den Vorschriften der VDE, der Berufsgenossenschaft , der Betriebssicherheitsverordnung und den Sicherheitsverordnungen der öffentlichen Arbeitgeber (GUV 2.10. des Gemeinde- unfallversicherungsverbands, gültig für den gesamten kommunalen Bereich - die Prüfung erfolgt nach den Vorschriften der DGUV V3).

Die Prüfungen der Firma SIFA-LINE werden mit Geräten der Firma Gossen Metrawatt durchgeführt. Die Registrierung jedes einzelnen Gerätes erfolgt per Barcode und kann bei Bedarf auch zur Inventarisierung Ihrer ortsveränderlichen elektrischen Betriebsmittel genutzt werden.

Zu prüfen sind alle ortsveränderlichen und ortsfesten elektrischen Betriebsmittel. Ersteres sind alle elektrische Geräten und Elektrowerkzeuge, die durch Steckdosen und andere Steckvorrichtungen angeschlossen werden. Letzteres sind alle elektrischen Maschinen und Vorrichtungen wie auch z.B. FI-Schalter, die fest ans Netz angeschlossen sind.

 

» Anfrage senden

 

 
BGV A 3 Kornatz Hungen Lich Giessen Geräteprüfung